McKinsey & Traumaarbeit: Jens Riese, Ex-McKinsey-Partner & Trauma-Therapeut (Podcast)

McKinsey & Traumaarbeit: Jens Riese, Ex-McKinsey-Partner & Trauma-Therapeut

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Podcast-Folge jetzt anhören: 

Warum schaffen es auch hochkarätige Entscheider in Wirtschaft und Politik nicht, sinnvolle und zukunftsweisende Entscheidungen zu treffen? Warum steigt jemand aus der erfolgreichen Unternehmensberater Karriere aus, um Traumatherapeut zu werden? Und warum reicht es nicht, einfach die richtigen Klimagesetze zu erlassen, um die Klimakrise in den Griff zu bekommen?

All das sind Fragen, die ich hier mit Jens Riese bespreche. Jens war jahrelang Partner bei McKinsey, der wohl renommiersten Unternehmensberatung weltweit, und hat dort den Bereich “Umwelt” initiiert und mit aufgebaut, später dann das „Centered Leadership Program“ dort koordiniert und ausgebaut. Er ist aber auch ausgebildeter Traumatherapeut und arbeitet regelmäßig mit Thomas Hübl zusammen, der für zeitgemäße Mystik, kollektives Trauma und Global Social Witnessing bekannt ist. -- Spannende Felder, die unterschiedlicher nicht sein können!

Ein beeindruckender Lebenslauf, aber noch mehr beeindruckt mich Jens als Mensch, die Ruhe und Klarheit dir ausstrahlt, auch nach so vielen Jahren „Corporate World“. Es war ein wunderschönes Gespräch, und es gibt für mich Hoffnung, wie wir uns als Menschen individuell, aber auch als Kollektiv, weiterentwickeln können – trotz all der Krisen unserer heutigen Welt.

Wie kriegt man also Professionalität und Impact mit Innenschau und Traumaarbeit zusammen – darüber spreche ich hier mit Jens.

In diesem Interview:

  • Wie Jens mit CEOs und Ministern arbeitet
  • Sein Lebensweg: Meditation UND Erfolg in der Wirtschaft
  • Spiritualität + Meditation : Wie passt das zur Wirtschaft?
  • Unsere Welt heute: Wie kriegen wir eine gemeinsame Lösung hin?
  • Konkrete Schritte für jemanden die/der noch nach dem Traumjob mit Sinn sucht

Konkret:

  • Sein erstes Berufswunsch: erst Gott, dann Professor, dann Biologe 🙂
  • 3 Wendepunkte in seinem Leben:
    • traumatisches Erlebnis in der Kindheit,
    • später der Wandel von theoretischer Wissenschaft („Interessiert mich eigentlich mein eigenes Paper? Nein!“) hinzu praktischen Leben: Job und Familie
    • und dann später noch mal der Ausstieg bei McKinsey, um sich noch mehr der eigenen Entwicklung zu stellen.
  • Traumawas ist das eigentlich? Warum lohnt es sich, sich damit zu beschäftigen? Warum müssen wir das heilen, um gesellschaftlich sinnvolle engagierte Menschen werden zu können?
  • Arbeit mit dem inneren Team: Anerkennen der verschiedenen Anteile, inneres „Board Meeting“, inneren Vertrag aushandeln, integrieren der Bedürfnisse
  • Warum für Jens selbst das Arbeiten mit Ministern und großen Geschäftsführern im traditionellen Kontext nicht befriedigend war irgendwann, sondern diese innere/spirituelle Ebene/Trauma Arbeit essenziell ist für wirkliche Veränderung.
  • Wie uns die Traumata triggern und unser Leben bestimmen.
  • Beispiel aus der Wirtschaft: Wie ein CEO mit seiner Führungsriege ganz neu zusammenarbeitet, durch das Arbeiten an den eigenen Mustern.
  • Gesellschaftlicher Wandel: Warum reicht es nicht, einfach Klimagesetze zu erlassen? Warum brauchen wir auch den gesellschaftlichen Bewusstseinswandel? Gesellschaftliche Traumata, Thomas Hübl
  • Von der persönlichen Veränderung zum Dasein für den Klienten, zum Dasein für die Gesellschaft: vom Kleinen zum Großen. Es ist nicht einfach, diese innere Ebene in Prozesse mit großen Gruppen oder der ganzen Gesellschaft einzubringen, aber das ist der Weg den wir brauchen.
  • Sich öffnen für den göttlichen Kanal, Anbinden an das Größere, Spiritualität.
  • Extremsport, Kite-surfen und sein Kreuzbandriss.
  • Seine Visionssuche mit seinen Söhnen in den USA.
  • Sein Morgenritual: Cappuccino und 1 Stunde Meditieren

Link zum Jens LinkedIn Profile: https://www.linkedin.com/in/dr-jens-riese-b44887187/


Erfolgreich & Sinnvoll Selbstständig -- mein einziges großes Seminar 2020: https://www.tobiasmaerz.de/erfolgreich-sinnvoll-selbststaendig


NEU:

Youtube-Kanal: Erfüllung in Beruf und Leben – Kurzvideos ab Juli 2019 🙂 -- Aktuell Nov/Dez: „Wie finde ich meine Berufung?“
Klicke jetzt hier und abonniere den neuen YouTube Kanal „Erfüllung in Beruf und Leben“: https://www.youtube.com/channel/UCteAULdSctEOXzKyDuxRFpg (auf „Abonnieren“ klicken).

Ich habe die letzten Monate viel Technik und viele Tage investiert in ein neues Projekt: Stunden vor der Kamera, Texte schreiben und Videos schneiden. Und all das mit dem Ziel, Menschen wie dich noch mehr zu unterstützen in 2 Dingen:

  • Deinen Traumjob zu erschaffen und damit die Welt zu verändern.
  • Dein eigenes Leben zu leben, glücklich und frei von allen Konzepten und Erwartungen anderer.

Vorher hatte ich mich hingesetzt und überlegt:

Was sind Probleme, die meine Klienten und andere Menschen immer wieder hindern, diese zwei Ziele zu erreichen?“

Dazu gehören Themen, wie du:

  • deine Berufung findest
  • entspannt bleibst im Job-Wahnsinn
  • Meditation zu einem Teil von deinem Leben machst
  • wieder ein ganzheitlich gutes Leben lebst
  • glücklich wirst bei Organisationen wie UNO & Co.

Daraus entstanden dann viele 5-10 minütige Videos, die dir genau die Lösungen für Probleme in diesen Bereichen vermitteln.

Jetzt fragst du dich vielleicht: „OK, und was soll das kosten?“ -- Die Antwort ist: Das soll gar nichts kosten!

Das einzige was du tun musst, um dabei zu sein:

Wenn du dabei sein willst, dann melde dich JETZT an, denn die ersten Videos stehen schon online und die nächsten kommen jetzt jede Woche.

Danke, dass du dran bleibst, der Welt dein Bestes zu geben! Wir alle brauchen dich.

Willst du mich unterstützen? Hinterlass‘ mit eine Bewertung! Unter www.tobiasmaerz.de/launch erklär ich dir wie’s geht.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

"Schön dass du hier bist!

Hast du Interesse an den

11 essenziellen Übungen für Erfüllung im Job?

Ich würde sie dir gerne schicken."