Nebenberuflich selbstständig – Jochen Gürtler im Interview

Nebenberuflich selbstständig machen

 

Nebenberuflich selbstständig mit Jochen Gürtler

 

„Vom Programmierer zum Design-Thinking-Coach“

Viele Menschen auf dem Weg zum eigenen Traumjob mit Sinn verbinden das oft mit der Kündigung einer Festanstellung oder mit einem kompletten Neuanfang.

Solche radikalen Schritte sind mutig und bewundernswert. Aber nicht für jeden von uns möglich. Anstatt alles auf eine Karte zu setzen: Schon mal über eine nebenberufliche Selbstständigkeit nachgedacht?

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • durch eine Teilzeitanstellung sichert man sein Grundeinkommen
  • nebenberuflich baut man mit mehr Sicherheit eine selbstständige oder freischaffende Tätigkeit auf

Heute habe ich Jochen Gürtler im Interview, der diesen Übergang für sich gezielt gemeistert hat. Und jetzt mit seiner neuen Kombination aus Teilzeitanstellung und Arbeit als selbstständiger bzw. freischaffender Seminarleiter richtig glücklich ist. Er zeigt wie man mit Design Thinking sein Leben neu gestalten kann.

Ich spreche mit Jochen darüber, wie man sich aus einer Festanstellung heraus einen neuen beruflichen Weg aufbaut – auch mit Familie und anderen Verpflichtungen.

In dieser Folge:

Jochens Geschichte zur nebenberuflichen Selbstständigkeit:

  • Warum er nicht Bäcker geworden ist, sondern Programmierer, technischer Projektmanager und Seminarleiter/Trainer.
  • Seine großen Krisen:
    • Vater zu werden in getrennter Beziehung
    • Ein schwerer Autounfall mit der Einsicht „Wenn ich jetzt sterben würde, hätte ich noch nicht wirklich gelebt.“
  • Seine persönliche Entwicklung, über Gestalttherapie und Vatersein: Die Leichen aus dem Keller holen.

 

Tipps fürs Leben und für den Beruf:

  • Wie wir im Leben Orientierung finden: Den inneren Kompass finden.
  • Warum unsere heutige Freiheit auch eine Pflicht ist: Wir müssen unser Leben in die Hand nehmen.
  • Design Thinking – sein großes Thema der letzten Jahre
  • Warum „Anerkennen was ist“ der wichtige erste Schritt ist
  • Wie wir es schaffen, das „Ich bin anders als die andern.“ anzunehmen.
  • Neues Ausprobieren mit Gezielten Experimenten (Design Thinking Ansatz)

 

Shownotes:

Bücher die Jochen beeinflusst haben:

  • Wozu brauche ich Flügel?

https://www.buecher.de/shop/buecher/wozu-brauche-ich-fluegel/beisser-arnold-r-/products_products/detail/prod_id/07145438/

Links:

 

Mehr „Job deines Lebens“:

Vernetz dich auf Facebook mit andern Traumjobbern + Weltverbesserern: https://www.facebook.com/groups/1893797183987999

 

Willst du mich unterstützen? Hinterlass‘ mit eine Bewertung! Unter www.tobiasmaerz.de/launch erklär ich dir wie’s geht.

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Hol dir jetzt dein
kostenloses Starter-Kit
"Endlich glücklich im Beruf"!