Leidenschaft finden ! – 3 Power-Fragen um deine Leidenschaften zu finden

leidenschaft finden mit tobias märz
 

Deine Leidenschaft finden – Basis für ein glückliches Leben

Deine Leidenschaft finden und leben – hast du die Bedeutung dieses Themas schon erkannt? Kennst du dein inneres Feuer, das was dich begeistert im Leben? – Nein?!
Dann solltest du es umgehend herausfinden. Denn wenn du deine Leidenschaft kennst bist du in Kontakt mit dem, was dir Freude und Begeisterung gibt im Leben. Dadurch wirst du auch in deiner Arbeit richtig glücklich sein können. Und erfolgreich obendrein.

Leider geht es vielen Menschen so:
In der Kindheit und Jugend hast du automatisch mehr von den Dingen gemacht, die dir am meisten Spaß gemacht haben. Hast dich mit großer Freude in Spiel und Abenteuer gestürzt. Du hattest einen natürlichen Instinkt der dir gezeigt hat was dir Freude bringt. Doch das Leben mit seinen Anforderungen wurde stärker und stärker.

  • Konntest du Leidenschaft früh entwickeln und bis heute ausbauen?
  • Bist du die meiste Zeit in deinem heutigen Leben motiviert, freudvoll und positiv gestimmt?

Wenn du überwiegend gute Kindheitserinnerungen hast, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass du deine Leidenschaften verfolgen konntest. Du hattest also überwiegend förderliche Rahmenbedingungen: wie z.B. Eltern oder Erziehungsberechtigte, die sich wirklich um dich gekümmert haben.

Dann wurdest du langsam erwachsen. Langsam stieg der Druck. Das geht an keinem vorbei. In der Schule, und irgendwann in der Freizeit auch. Mehr Leistung wurde gefordert. Viele Aufgaben waren und sind zu tun. Du musst auf eigenen Beinen stehen, musst für dich sorgen können. Geld wird wichtig um zu (über-)leben.

Deine Leidenschaften nicht unbedingt. Deine Leidenschaften bekamen weniger Raum und Aufmerksamkeit. Du musstest lernen zu funktionieren. Und so legt sich bei Vielen langsam ein Schatten über das, was man Leidenschaft nennt.

  • Wie können wir Leidenschaft erkennen?
  • Was bedeutet dieses Wort?

 

Beschäftige dich mehr mit dem Thema Leidenschaft

Du merkst es recht einfach daran: Wenn du bestimmte Dinge tust, dich mit bestimmten Tätigkeiten und Themen beschäftigst, mit bestimmten Menschen zusammen bist, oder an bestimmten Orten bist – dann fühlst du dich energiegeladener, wacher, positiver, motivierter, lebendiger, als in anderen Situationen.

Das ist der innere Kompass. Er zeigt dir mit Emotionen und Gefühlen was dich begeistert. Das ist eigentlich ein ganz natürliches Geschehen. Du brauchst dafür nichts zu tun. Außer eines: Innerlich aufmerksam sein. In dich reinhören. Du kannst das täglich üben. Nun: Wie können wir Leidenschaft erkennen? Was bedeutet das Wort für Dich?

Umso mehr innere Aufmerksamkeit du pflegst , umso leichter fällt dir die Antwort.  Deine Leidenschaft finden, ist ein stetiger Prozess. Alles verändert sich konstant. Dein Leben ist wie ein Fluss. Es sucht sich eine Bahn, einen Weg durch die Welt. Auf uns Menschen wirken mehr Kräfte, als auf das Wasser. Du hast außerdem eine besondere Begabung, die das Wasser nicht hat. Du kannst bewusst steuern, wohin du deinen Weg verfolgst. Und wonach du deinen Weg ausrichtest. Welche Kräfte du am stärksten auf dich wirken lässt.

Heute gebe ich dir hier und jetzt 3 Powerfragen/Übungen an die Hand, mit denen du die größten Leidenschaften in deinem Leben finden kannst.

-> PDF zu dieser Folge mit den 3 Fragen: https://www.tobiasmaerz.de/wp-content/uploads/2018/09/EDWG_Lektion04-Was-begeistert-dich.pdf

 

 

Willst du mich unterstützen? Hinterlass‘ mit eine Bewertung! Unter www.tobiasmaerz.de/launch erklär ich dir wie’s geht.

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Hol dir jetzt dein
kostenloses Starter-Kit
"Endlich glücklich im Beruf"!