Wie du den inneren Kritiker überwindest und die Welt veränderst – Sascha Rossaint im Interview

 

! Dieses Interview gibt es auch als Video: https://youtu.be/ot_WJxt9Cx8

Heute spreche ich mit Sascha Rossaint, und Sascha macht das was viele sich wünschen: er bereist die Welt, und tut sogar Gutes dabei. In Nepal, Peru, Indien und anderswo. Wir haben uns vor kurzem das erste Mal gesprochen und gleich voll connected, und in diesem Gespräch sprechen dir darüber was es heißt, die Welt zu verbessern, warum es so wichtig ist, was unsere Motivation dahinter ist, wie man den inneren Kritiker ablegt und welche Bedeutung Begriffe wie Wahrheit und Heiligkeit dabei haben können.

Ein ehrliches und offenes Gespräch, in dem wir gemeinsam erforschen, was es heißt, Mensch zu sein und sein Leben für das große Ganze einzusetzen.

Eine kleine, wichtige Bitte hab ich für dich zum Re-Launch: Hinterlässt du mir eine Bewertung auf iTunes, sodass dieser Podcast noch mehr abheben kann und auch andere Menschen davon profitieren können? 2 Minuten für dich; eine Riesenhilfe für mich! Unter www.tobiasmaerz.de/launch beschreibe ich dir Schritt für Schritt, wie es geht – egal ob Apple, Windows oder Android.

 

In dieser Folge:

  • Saschas Job: Als Digitaler Nomade, wo es noch gar keine gab;-)
  • Wie er es schafft, mit seinem Job die Welt zu bereisen und gleichzeitig dort Gutes zu tun.
  • Der Moment, wo Sascha gemerkt hat, „Ich will nicht nur für mich glücklich sein, ich will was für andere machen.“
  • Ich tue etwas Gutes – aber tue ich es aus dem Herzen oder aus Schuldgefühl? – Warum es so wichtig ist, sich diese Frage zu stellen.
  • Warum letztlich alles ok ist;-)
  • Wie innere Weite hilft, mit der eigenen Unzulänglichkeit zurecht zu kommen
  • …und was hilft, diese innere Weite zu erreichen.

 

Saschas Story:

  • Seine „Aufwach-Erfahrung“ vor einigen Wochen: Das Ende des inneren Kritikers.
  • Warum er einer Kundin von einem eigenen Auftrag abgeraten hat
  • Peru: Geben und nehmen.

 

Links:

 

 

 

3 Comments

Post A Comment

Hol dir jetzt dein
kostenloses Starter-Kit
"Endlich glücklich im Beruf"!